Übersichtsartikel zu Gewerkschaftsgeschichte

Gewerkschaften sind bis heute als Selbstorganisationen und Interessenvertretungen der Arbeiterschaft ein wichtiger Teil des wirtschaftlichen und sozialen Lebens. Sie waren vor allem im 19. und 20. Jahrhundert bedeutende historische Akteure der Vorgeschichte der Gegenwart. Knud Andresen,  Mitglied des Vorstandes der GLHA, hat auf der Webplattform docupedia Zeitgeschichte einen grundsätzlichen Übersichtsartikel zu Gewerkschaftsgeschichte und -geschichtsschreibung publiziert. Er ist hier online, und verweist auch auf weitere Online-Ressourcen zum Thema.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.