Aktuelle Call for Papers

Wir dokumentieren in loser Folge die CfP/CfA, die uns erreichen. Siehe auch den umfangreichen Service der Social and Labour History News.

******************************************************************

Nachgeholte Historisierung? Der Braunkohlenbergbau als Herausforderung für Geschichtswissenschaft und -vermittlung (Halle/Saale, 2.-3.12. 2021)

Das anvisierte Ende des Braunkohlenbergbaus wirft die Frage nach der Historisierung dieses Industriezweigs auf. Auf dem Workshop sollen zunächst Ansätze zur Erforschung der Geschichte des Braunkohlenbergbaus diskutiert werden. Darüber hinaus dient der Austausch dazu, die Potentiale des Paradigmas der Industriekultur auszuloten. Zuletzt steht der Mehrwert transregionaler Perspektiven für die Erforschung und Vermittlung der Geschichte der Braunkohlenreviere im Mittelpunkt.

Mehr Information. Deadline 31.7. 2021.

******************************************************************

MERMAIDS. (En)Gendering Maritime Labour and Business Histories (University of Ljubljana, 10-11 February 2022

The aim of the conference is to highlight the modalities through which gender norms shaped or
influenced labour market participation, and business and labour cultures in the maritime sector and
wider industries and services in European port/emporium cities and maritime communities in Modern
times (the nineteenth and twentieth centuries). Deadline 30. 9. 2021. CfP_Mermaids

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.