Arbeit/Zeit. Umkämpfte Beziehungen und umstrittene Deutungen im 19. und 20. Jahrhundert

Die zweite Konferenz der German Labour History Association (GLHA) betrachtet das Verhältnis von Arbeit und Zeit mittels historischer und sozialwissenschaftlicher Perspektiven seit der Neuzeit in
verschiedenen Weltregionen.

Sie findet vom 3.-5. März 2022 im Museum der Arbeit in Hamburg statt. Anmeldung bitte bis 1. Februar 2022. Alles weitere im Konferenzprogramm, das hier als PDF dokmentiert ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.